Pescadero bietet fantastische Strände zum Erkunden

"Sei freundlich, wann immer es möglich ist. Es ist immer möglich". -Dalai Lama

San Mateo County Coastal Beaches Egal, ob Sie die Wellen surfen oder am Strand spazieren möchten, das Küstengebiet von Northern California ist bekannt für die Schönheit und Erhabenheit des Pazifischen Ozeans. Nirgendwo ist das deutlicher als an der Küste um Pescadero Kalifornien. Hohe Klippen, lange, menschenleere Sandstrände und lebenslustige Gezeitenbecken sind überall. Ein aufmerksamer Blick wird Delfine, Otter und Seehunde sehen, die entlang der Küste herumtollen und fressen.

Während der Migrationssaison (Okt. - Dez., Feb. - April) wagen sich auch Buckelwale und Grauwale in lokale Seetangbetten dicht unter den Klippen. Über den Wellen und entlang der Klippen sehen Sie eine Fülle von fliegenden Kreaturen, von prähistorisch aussehenden Pelikanen bis zu Adlern; Falken, Kormorane, Enten, Reiher, Drachen, Falken und Reiher. Der Staat Kalifornien hat durch die Macht, die der Coastal Commission übertragen wurde, für alle das Recht auf Zugang zu den Stränden erklärt.

Ein sorgfältiger Blick wird daher viele Wege offenbaren, die der Öffentlichkeit (Sie!) Für den Zugang zu Sand und Surfen zur Verfügung stehen. Wir haben nur die wichtigsten Strände in der Gegend aufgeführt, aber viele der Wege führen zu abgelegenen Stränden, die hier nicht aufgeführt sind. Die ganze Küste ist ein Strand, EXPLORE IT! Allerdings eine Warnung; Viele der Strände um Pescadero haben starke Strömungen und Schwimmen sollte mit äußerster Vorsicht durchgeführt werden. Vorsicht vor der Brandung. Viele ahnungslose Gezeitenbecken-Abenteurer wurden von einer Schurkenwelle von den Felsen gefegt. Schließlich sind Gezeitenpools eine sehr zerbrechliche Umgebung, also bitte treten Sie leicht. Bitte zögern Sie nicht, Ihren Inn Keepers nach Informationen und Rat zu fragen.

Pescadero State Beach Der nächste Strand zum Inn ist Pescadero State Beach . Direkt am Ende der Pescadero Creek Road gelegen, stehen drei Parkplätze zur Auswahl. Zwei Meilen Sandstrand endet in einem Felsvorsprung, der eine Vielzahl von Gezeiten-Pools bietet. Während der Woche haben Sie oft den Strand für sich. Das Gebiet, in dem der Pescadero Creek in den Pazifischen Ozean mündet, ist ein großartiger Ort, um in der Saison nach Lachs zu fischen.

Es ist Fang und Freigabe entlang der Küste, aber das hindert die vielen Fliegenfischer nicht davon, ihre Fähigkeiten gegen die schmackhaftesten Fische im Ozean zu prüfen. Strände im Süden von Pescadero Viele wundervolle Strände warten auf diejenigen, die die gesamte Küste von San Mateo erkunden möchten. Nur eine Meile südlich von der Pescadero Creek Road am Highway One, an einer Ausfahrt gelegen, ist ein unmarkierter Strand, der Privatsphäre und wunderbare Gezeitenzonen bietet. Außerdem sind Hunde an der Leine erlaubt.

Pebble Beach Der erste Strand an der Küste südlich von Pescadero State Beach ist Pebble Beach. Benannt nach den vielen Halbedelsteinen - Edelsteinen, Opalen und Karneolen - bietet dieser Strand sowohl Gezeitentümpel als auch einen Sandstrand. Ein ca. 1,5 km langer Weg verbindet Pebble Beach mit meinem Lieblingshotel, dem Bean Hollow State Beach . Die vielen Buchten bieten großen Schutz vor den Meeresbrisen, die an der Küste reichlich vorhanden sind. Eine interessante Wanderung südlich von Bean Hollow State Beach auf den Felsen führt zu den vielen einsamen Buchten entlang der Küste.

Bean Hollow State Beach Letztes Jahr wurde ein großer Blauwal in einer der Buchten von Bean Hollow State Beach gewaschen. Es war zu dieser Zeit schwanger und der Fötus schwamm auch in der Nähe. Pigeon Point Lighthouse Beach Weiter geht es in Richtung Süden entlang der Küste am Highway One
Pigeon Point Lighthouse Beach, nördlich von Pigeon Point Lighthouse. Es gibt einen kleinen Sandstrand mit vielen privaten Ecken und Winkeln, um der Meeresbrise zu entkommen. Auch ein sehr guter Gezeitenpool am nördlichen Ende des Strandes.

Lighthouse-Touren werden am Wochenende angeboten und es gibt zwei Decks mit Blick auf den Ozean, die einen ausgezeichneten Walbeobachtungsplatz bieten. Viele haben ihre Eheversprechen dort gesagt. Gazos Creek Beach Etwa zwei Meilen südlich von Pigeon Point Lighthouse Beach am Highway One befindet sich der Gazos Creek Beach. Dies ist einer der größeren Sandstrände, die sich nach Süden bis zum Año Nuevo State Reserve erstrecken, wo Elefantenrobben im Überfluss vorhanden sind.Bestellen Sie auf jeden Fall einen Happen zu essen und leckeres Bier, das vor Ort in der Highway 1 Brewery gebraut wird.

Ano Nuevo State Beach Der Ano Nuevo State Beach ist der größte Robbenfang in Nordkalifornien. Beobachten Sie, wie die Männchen während der Paarungszeit von November bis März um die Damen kämpfen. Während dieser Zeit bewohnen mehr als 2000 Robben den Strand. Waddell Beach am Big Basin State Park Endlich, auf der Santa Cruz - San Mateo County Linie ist Waddell Beach und Creek . Dies ist ein beliebter Ort für Windsurfer und Hängegleiter, die auf der Brise des pazifischen Ozeans schweben. Darüber hinaus ist über den Highway 1 vom Strand aus eine wunderschöne Wanderung oder Radtour zu den Berry Creek Falls im Big Basin State Park möglich. Planen Sie im Voraus, wenn Sie wandern werden, da es sich um eine 3-stündige Wanderung handelt.

Strände nördlich von Pescadero Tunitas Creek Beach Von der Half Moon Bay, südlich der Tunitas Creek Bridge kommend, auf dem Highway One in Richtung Süden, befindet sich der Tunitas Creek Beach. Um dorthin zu gelangen, ist eine Wanderung zum Strand notwendig, aber es lohnt sich. Hohe Klippen umgeben den Strand und schaffen ein wundervolles Gefühl von "mitten im Nirgendwo". San Gregorio State Beach Südlich von Tunitas Creek Beach an der San Mateo Küste liegt der San Gregorio Beach , an der Kreuzung von Highway One und Highway 84.

Einer der größeren Strände an der San Mateo-Küste, neigt dazu, die größten Menschenmengen an den Wochenenden anzuziehen. Für diejenigen, die etwas abenteuerlicher sind, gibt es einen Strand "Kleidung optional" nördlich von San Gregorio Beach. Nehmen Sie die Auffahrt nördlich des San Gregorio Beach und seien Sie bereit, fünf Dollar pro Fahrzeug für das Parken zu zahlen. Pomponio State Beach Der letzte Strand vor dem Erreichen des Pescadero State Beach Richtung Süden auf dem Highway One ist Pomponio State Beach . Dies ist einer der kleineren Strände in der Küstenregion San Mateo. Dennoch bietet es einen schönen Ort zum Entspannen und Picknicken, während Sie nach vorbeiziehenden Walen, Robben und Schweinswalen suchen.